Solar Boom Montage-SET DUARTE SOLAR CHARLY B-VPN Halterung für Balkongelände Senkrecht

€139,95 EUR €214,95

Beschreibung

PV-Montage-SET DUARTE SOLAR CHARLY Halterung für Balkongelände Senkrecht

Bei der tatsächlichen Gestaltung des Stützsystems für Solarmodule an Geländern ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen, wie z.B. die Größe der Solarmodule, die Belastungen und die örtlichen Gegebenheiten, zu berücksichtigen.

 

Es wird empfohlen, mit einem erfahrenen Ingenieur oder Fachmann zusammenzuarbeiten, um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, die den individuellen Anforderungen gerecht wird.

 

Materialauswahl: Verwende MC-Konstruktionsstahl mit einer hochwertigen Beschichtung wie Magnelis®, MagiZinc® oder PosMAC für die Stützkonstruktion. Diese Beschichtungen bieten eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit und sorgen für eine längere Lebensdauer des Systems. Verwende auch Edelstahl (E) für Komponenten, die eine zusätzliche Beständigkeit gegen Korrosion erfordern.

 

Konstruktion und Stabilität: Stelle sicher, dass die Struktur auf Festigkeit getestet wird, um sicherzustellen, dass sie den erforderlichen Belastungen standhalten kann. Berücksichtige dabei die Windlasten und das Gewicht der Solarmodule. Die Konstruktion sollte so gestaltet sein, dass eine hohe Stabilität gewährleistet ist, um das Risiko von Schäden oder Versagen zu minimieren.

 

Montagevarianten: Biete verschiedene Montagevarianten für die Unterkonstruktion an. Eine Möglichkeit besteht darin, Ziehbänder zu verwenden, die an Geländern mit rundem oder eckigem Querschnitt verschraubt werden können. Stelle sicher, dass die Montage einfach und schnell durchgeführt werden kann, um Zeit und Aufwand zu sparen.

 

Vorteile betonen: Hebe die Vorteile des Stützsystems hervor, um potenzielle Kunden zu überzeugen. Dazu gehören die schnelle Montage, der niedrige Preis im Vergleich zu anderen Lösungen, die hohe Konstruktionsstabilität und die nachgewiesene Festigkeit der Struktur. Betone auch die sehr hohe Korrosionsbeständigkeit der Elemente aus Stahl mit Magnelis®, MagiZinc® oder PosMAC-Beschichtung, um eine lange Lebensdauer des Systems zu gewährleisten.

Technische Daten

Konstruktionsbeschreibung für das Solarmodul-Stützsystem an Geländern:

Unser Stützsystem bietet eine effiziente Montagelösung für Solarmodule an Geländern und ermöglicht eine problemlose Installation.
Materialien der Stützkonstruktion:

MC-Konstruktionsstahl mit Beschichtung:
Magnelis®, MagiZinc®, PosMAC
Aluminium
Edelstahl
Lamellenverzinkter Stahl
Struktur-Test auf Festigkeit:

Unsere Stützkonstruktion ist einer gründlichen Festigkeitsprüfung unterzogen worden, um höchste Stabilität zu gewährleisten.

Montagevarianten der Unterkonstruktion:

Befestigungsmöglichkeit mittels Ziehbändern an Geländern mit rundem oder eckigem Querschnitt, durch Verschraubung realisiert.

Datenblätter

Wir akzeptieren

  • American Express
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
Duarte Solar

Solar Boom Montage-SET DUARTE SOLAR CHARLY B-VPN Halterung für Balkongelände Senkrecht

€139,95 EUR €214,95

PV-Montage-SET DUARTE SOLAR CHARLY Halterung für Balkongelände Senkrecht

Bei der tatsächlichen Gestaltung des Stützsystems für Solarmodule an Geländern ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen, wie z.B. die Größe der Solarmodule, die Belastungen und die örtlichen Gegebenheiten, zu berücksichtigen.

 

Es wird empfohlen, mit einem erfahrenen Ingenieur oder Fachmann zusammenzuarbeiten, um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, die den individuellen Anforderungen gerecht wird.

 

Materialauswahl: Verwende MC-Konstruktionsstahl mit einer hochwertigen Beschichtung wie Magnelis®, MagiZinc® oder PosMAC für die Stützkonstruktion. Diese Beschichtungen bieten eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit und sorgen für eine längere Lebensdauer des Systems. Verwende auch Edelstahl (E) für Komponenten, die eine zusätzliche Beständigkeit gegen Korrosion erfordern.

 

Konstruktion und Stabilität: Stelle sicher, dass die Struktur auf Festigkeit getestet wird, um sicherzustellen, dass sie den erforderlichen Belastungen standhalten kann. Berücksichtige dabei die Windlasten und das Gewicht der Solarmodule. Die Konstruktion sollte so gestaltet sein, dass eine hohe Stabilität gewährleistet ist, um das Risiko von Schäden oder Versagen zu minimieren.

 

Montagevarianten: Biete verschiedene Montagevarianten für die Unterkonstruktion an. Eine Möglichkeit besteht darin, Ziehbänder zu verwenden, die an Geländern mit rundem oder eckigem Querschnitt verschraubt werden können. Stelle sicher, dass die Montage einfach und schnell durchgeführt werden kann, um Zeit und Aufwand zu sparen.

 

Vorteile betonen: Hebe die Vorteile des Stützsystems hervor, um potenzielle Kunden zu überzeugen. Dazu gehören die schnelle Montage, der niedrige Preis im Vergleich zu anderen Lösungen, die hohe Konstruktionsstabilität und die nachgewiesene Festigkeit der Struktur. Betone auch die sehr hohe Korrosionsbeständigkeit der Elemente aus Stahl mit Magnelis®, MagiZinc® oder PosMAC-Beschichtung, um eine lange Lebensdauer des Systems zu gewährleisten.

Produkt anzeigen